Diana Halbeisen

In ihrem Berufsfeld als Industrial Designerin arbeitet Diana Halbeisen im Kontext des Design Thinking fast immer in interdisziplinären Teams. Für Sie ist diese fächerübergreifende Teamzusammenarbeit das essentielle Schlüsselelement, um auch die gewünschte Nutzerzentriertheit und das iterative Vorgehen im ganzen Entwicklungsprozess bestmöglich zu realisieren.

Gute Teamzusammenarbeit ist kein Selbstläufer, sondern will und kann gestaltet werden und ist deshalb Thema ihrer Methode.